Datenschutz-Erklärung

Ihre Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind bei uns oberstes Gebot! Aus diesem Grund möchten wir Ihnen erklären, welche persönlichen Daten APZ Autoreisen Peterzelka GmbH erhebt und wie wir diese nutzen. Weiterhin erfahren Sie an wen und zu welchem Zweck wir diese weitergeben und wie Sie Ihre Daten ändern können.

Die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten erfolgt stets im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Datenerfassung

Bei Buchungsanfragen, bzw. -vorgängen sowie bei der Bestellung unserer Newsletter werden persönliche Informationen (Name, Anschrift, Telefonnummern, E-Mail Adressen etc.) von Ihnen durch APZ Autoreisen Peterzelka GmbH erhoben und gespeichert. Dies gilt ebenfalls für evtl. Mitreisende. Weil Informationen zu Reisenden vielfach auch Dritte betreffen, möchten wir Sie bitten vorher sicherzustellen, dass sämtliche Daten und Informationen, welche sich auf andere Reisende beziehen, mit deren ausdrücklichem Einverständnis zur Verfügung gestellt werden.

Weiterhin übermittelt Ihr Internet-Browser beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Verwendung von Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.
Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie haben als Nutzer der Webseite von IOS Incoming Organisation Service GmbH das Recht, die zu Ihrer Person gespeicherten Daten jederzeit innerhalb Ihres persönlichen durch Passwort geschützten Bereiches einzusehen und zu ändern. Darüber hinaus können Sie jederzeit die unentgeltliche Löschung oder Sperrung oder Berichtigung Ihrer Daten verlangen.
Jedoch können einer Löschung gesetzliche Vorschriften, insbesondere bezüglich abrechnungstechnischer und buchhalterischer Zwecke entgegenstehen.
Um Ihre Einwilligung zur Datennutzung zu widerrufen, Auskunft oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu beantragen, wenden Sie sich bitte schriftlich an:

APZ Autoreisen Peterzelka GmbH
Datenschutzbeauftragter
Winklerstraße 31
90763 Fürth

Die Auskunft kann auch elektronisch erteilt werden. Anfragen senden Sie uns hierfür bitte per E-Mail an: info@ios-reisen.de

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten und Informationen an Dritte

APZ Autoreisen Peterzelka GmbH gibt Ihre Daten an seine Partner (Reiseveranstallter und Reiseversicherer) für die Buchung von Reisen, Flügen, Hotels Ferienwohnungen etc. und sonstigen Reisedienstleistungen wie auch zum Abschluss von Reiseversicherungen weiter. Diese nutzen Ihre Daten ausschließlich für die Ausführung Ihrer Buchungsaufträge und zum Abschuss der Reiseversicherungsverträge. Alle Fluggesellschaften sind gesetzlich verpflichtet, Flug- und Reservierungsdaten aller Reisenden, die in die USA ein- und ausreisen, der amerikanischen Zollbehörde bekannt zu geben. Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen gebraucht und vertraulich behandelt. Bei der Übermittlung von Daten an Dritte zur Ausführung Ihrer Buchungen, können hierunter auch Ländern außerhalb der Europäischen Union sein, in denen zum Teil keine vergleichbaren Datenschutzbestimmungen gelten.
APZ Autoreisen Peterzelka GmbH bestätigt ausdrücklich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von APZ Autoreisen Peterzelka GmbH liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem APZ Autoreisen Peterzelka GmbH von den Inhalten Kenntnis hat, und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

APZ Autoreisen Peterzelka GmbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat APZ Autoreisen Peterzelka GmbH keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert APZ Autoreisen Peterzelka GmbH sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von APZ Autoreisen Peterzelka GmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.